Drucken

Weiterhin geöffnet: Salzburgs Fleischer, Bäcker und Konditoren stellen unsere Versorgung sicher.

Bestens versorgt – gerade in Zeiten wie diesen. Vom Leberkäs-Semmerl über den Coffee-to-go bis hin zum Guglhupf bieten Salzburgs lokale Nahversorger den Menschen auch weiterhin g´schmackige Feinkost, Genuss, Abwechslung. Und damit ein Stück Normalität und Sicherheit.

Die lokale Versorgung bleibt offen und sicher. Denn gerade in herausfordernden Wochen, in denen sich so vieles ändert und man den Eindruck hat, es wird alles auf den Kopf gestellt – sind Stabilität und Normalität besonders wichtig. Die Menschen in Salzburg brauchen gerade jetzt die Sicherheit, dass die Versorgung mit Lebensmitteln wie gewohnt sichergestellt ist.

„Salzburgs Fleischer, Bäcker und Konditoren sind nicht von den Schließungen betroffen und weiter für unsere Landsleute da.“

Keine Angst: Sie müssen nicht auf geliebte Köstlichkeiten verzichten. Salzburgs Fleischer, Bäcker und Konditoren stellen die Versorgung unserer Landsleute auch in Zeiten der „Corona-Krise“ sicher. Neben den großen Lebensmittelketten, sorgen die lokalen Nahversorger mit großem Einsatz und viel Leidenschaft weiter dafür, dass die Salzburger – trotz zahlreicher notwendiger Einschränkungen –  in ihren Gewohnheiten nicht auf alles verzichten müssen, was Spaß macht und schmeckt.

„Frische Qualität und Top-Geschmack vom beliebten Versorger
ums Eck bleiben in Salzburg auch weiterhin sichergestellt. Sie müssen nicht auf Dinge verzichten, die das Leben gerade jetzt ein bissl schöner machen.“

Coffee-to-go, Imbisse und Mehlspeisen bleiben auf dem Speisezettel. Auch wenn beispielsweise aktuell der Kaffeehausbetrieb natürlich nicht möglich ist, so muss man nicht darauf verzichten, sich den köstlichen Muntermacher mit nach Hause zu nehmen. Und auch der herzhafte Biss ins geliebte, resche Semmerl – mit oder ohne Leberkäs´– ist weiterhin sichergestellt. Sie können Ihren frischen Imbiss einfach wie bisher vom vertrauten Versorger ums Eck holen.

Dafür arbeiten Salzburgs Fleischer, Bäcker und Konditoren auch weiter mit Herz und Leidenschaft – für die beste lokale Versorgung unserer Landsleute mit frischen Köstlichkeiten.

Für weitere Informationen und Rückfragen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung:
Dr. Maximiliane Laserer|
Landesinnungsgeschäftsführer/-in, Wirtschaftskammer Salzburg, Lebensmittelgewerbe, Landesinnung |
Telefon+43 662 88 88 281 |
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!