Ein Gaumenschmaus für jeden Grillfreund!

Unter dem Motto „Feuer frei zur Grillerei!“ zelebrierten am Mittwoch, dem 1. Juli die Salzburger Fleischer die Hohe Schule des Grillens mit Grillweltmeister Helmut Karl. Gebrutzelt wurde Open Air im Herzen der Landeshauptstadt. Das Thema diesesmal waren perfekte Spareribs und die Zubereitung eines Barbecue-Schopfs am Grill.

Begeisterte Grillfans erlebten von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr eine Grillshow der besonderen Art: Am Robert-Jungk-Platz bei der „Monkeys cafe.bar“ präsentierten die Salzburger Fleischer weltmeisterliche Grill-Gerichte. Gegrillt wurde von Weltmeister Helmut Karl höchstpersönlich. Der Barbecue-Meister weihte die Besucher live in seine Grillgeheimnisse ein. Dabei stand neben dem theoretischen Fachwissen natürlich auch der kulinarische Genuss im Vordergrund.

Insgesamt gab es 2015 wieder drei Grillshows der Salzburger Fleischer. Zahlreiche Besucher holten sich die Grilltipps von Weltmeister Helmut Karl.

Die nächsten Grillshows gehen 2016 über die Bühne!  Die Grillshows waren eine Kooperation der Salzburger Fleischer, der Monkeys.cafe.bar, der Altstadt Salzburg Marketing GmbH, der Salzburger Landwirtschaft und Gustino.

Das Beste aus der Region.
Frisch in Ihrem FLEISCHER-FACHGESCHÄFT

Facebook

Go to top